Willkommen

Lieber Gast! Ein herzliches "Gott zum Gruße" auf unserem Winzerhof im ABT DEGEN WEINTAL. Wir hoffen, daß Du hier ein paar vergnügte Stunden bei guter Brotzeit und Trockenen Steigerwälder Frankenwein verbringst. Doch nicht nur Essen und Trinken warten hier auf Dich, sondern auch ein herrliches Erlebnisprogramm. Schau dich auf unserer Seite um. Wir bieten viele Unternehmungen an. Da ist bestimmt das richtige für Dich dabei Viel Spaß wünscht: Udo und Bettina Vogt

Unser Wein

Frankenwein

ist

der

klassische

trockene

Wein

in

Deutschland.

Weine

aus

Franken,

die

weniger

als

4g

Restzucker

aufweisen,

dürfen

als

TROCKEN

bezeichnet

werden.

Völlig

durchgegorene

Weine

haben

keinerlei

Restzucker.

Diese

Weine

werden

oft

mit

unvergorenem,

sterilisiertem

Traubenmost

bis

zur

erlaubten

Grenze

nachgesüßt.

Wir

praktizieren

diese

Vorgehensweise

nicht

und

belassen

die

Weine

nach

der

alkoholischen

Gärung

so

wie

sie

sind.

Da

manche

Weine

nicht

restlos

durchgären,

kann

es

zu

Restzuckerwerten von 0,1g bis 1,5g kommen.

Unsere Weine sind Landweine - aus gutem Grund.

Es

gibt

drei

Gründe,

weshalb

ein

Wein

auf

dem

Etikett

die Bezeichnung Landwein trägt.

1. Der Wein hat weniger als 63° Öchsle.

2. Er hat die Qualitätsweinprüfung nicht bestanden.

3. Er wurde nicht zur Qualitätsweinprüfung angestellt.

Seit

dem

Jahr

2000

stellen

wir

unsere

Weine

nicht

mehr

zur

Qualitätsweinprüfung

an.

Der

Grund

war

der

Trend

der

Weinprüfstelle

weg

von

wirklich

trocken

ausgebauten

Weinen.

Unsere

Kunden

sind

aber

Liebhaber

und

Kenner

der

echt

trockenen

Weine.

Diese

Kunden

wollen

wir

zufrieden

stellen

auch

ohne

Qualitätsweinprüfung.

Leider

dürfen

wir

unsere

Öchslequalitäten

nicht

auf

das

Landweinetikett

schreiben.

Wir

haben

es

Ihnen

leicht

gemacht,

die

vorhandene

Qualität,

die

weiterhin

in

einem

amtlich

anerkannten

Labor

analysiert

wird,

festzustellen.

Am

unteren

Etikettenrand

sehen

Sie

eine

Anzahl

Trauben.

Sie

verraten,

ein

wenig

verschlüsselt,

die eigentliche Qualität unseres Weines.

Zu Ihrer Orientierung haben wir eine

Klassifizierungshilfe.

63° bis 79° Öchsle Mindestmostgewicht für

Qualitätswein

80° bis 89° Öchsle Mindestmostgewicht für

Kabinett

ab 90° Öchsle Mindestmostgewicht für

Spätlese

ab 100° Öchsle Mindestmostgewicht für

Auslese

Wein ist Vertrauen!

Wer mich und meine Familie kennt, weiß damit

umzugehen.

Ihr Winzerhof

Familie

Udo und Bettina Vogt

Weinsortiment

Heckenwirtschaft

Grillabend

Wöchentlich, am Donnerstag & Freitag ab 17°° Uhr veranstalten wir in unserem Hof einen Grillabend. Es gibt „Winzerrippli“ (Spareribs) auf dem Holzkohlegrill mit gemischtem Salat – sowie Bratwürste und Steaks. Hauseigene Brotzeiten werden ebenfalls angeboten. Es findet bei jedem Wetter statt Erster Termin: Donnerstag, 4. Juni 2020 Letzter Termin: Freitag, 28. August 2020 Wir freuen uns auf Euer kommen

Hofschoppenfest

Unser Hofschoppenfest in Oberschwappach 13. bis 15. Juni 2020 wegen Corona - ABGESAGT! trockene Eigenbauweine, hauseigene Brotzeiten ofenfrische Brezeln, Flammkuchen, Blaue Zipfel Udo'sTaverne - mit Secco-Mixgetränke Beginn: Samstag ab 17°° Uhr Sonntag ab 14°° Uhr Montag ab 17°° Uhr am Sonntag ab 14°° Uhr kostenlose Kutschfahrten in die Weinberge und Ausschank in der Weinbergshütte

Erlebnisprogramm

Hier kannst Du sechzehn Wochen im Jahr preisgünstig hofeigene Hausmacher essen, sowie selbstausgebauten trockenen Steigerwälder Frankenwein der Lagen „Oberschwappacher Sommertal“, „Traustadter Falkenberg“, sowie „Donnersdorfer Falkenberg“ trinken. Unser Betrieb ist Mitglied in „Natürlich von hier" - einer Kooperation von Direktvermarktern und Gastronomen. Mehr dazu erfährst Du in unserer „Linkseite“ - NATÜRLICH VON HIER Wichtig! In Heckenwirtschaften geht es oft recht eng zu (40 Sitzplätze). Man sitzt in der Regel nie alleine am Tisch - immer in „bester Gesellschaft“. Bettinas Speisekarte Unsere Heckenwirtschaft ist in den Monaten März - April (8 Wochen ab 1. Freitag im März) sowie September - Oktober (8 Wochen ab 1. Freitag im September) GEÖFFNET Öffnungszeiten: Freitag ab 18°° Uhr Samstag ab 17°° Uhr Sonntag ab 15°° Uhr Montag ab 18°° Uhr
Trockener vom Steigerwald

Weinbergwanderung mit Weinprobe

und Häckerbrotzeit

Wir wandern zu unserem Weinberg im "Oberschwappacher Sommertal", Dort machen wir in unserer Weinbergshütte Rast. Im Weinberg erzähle ich Wissenswertes über den Weinanbau an den Ausläufern des Steigerwaldes, sowie über die Arbeit im Weinberg. Für den Durst haben wir der Jahreszeit entsprechend immer etwas dabei. Anschließend laufen wir zum Hof zurück und steigen ab in den Weinkeller. Im alten Gewölbe stoßen wir mit einem frischen, prickelnden SeccUdo an. Danach erleben wir in unserer Heckenwirtschaft eine gesellige Weinprobe (6 Proben), in der ich Wissenswertes über den Weinausbau erzähle. Während der Weinprobe servieren wir eine deftige "Häckerbrotzeit". Dauer: 4 Std. Preis: 25,- € / Person Zeitpunkt: Mai bis August & November ab 20 Personen
Waldwanderung zu den Burgruinen um Oberschwappach Wir wandern zu den Ruinen auf denBergen um Oberschwappach. Auf halben Weg halten wir Rast in einer Waldschutz- hütte, wo eine kleine Stärkung auf uns wartet. Anschließend geht es weiter zu den Ruinen der "Burg Zabelstein" der "Burg Scherenberg" und der "Alten Probstei St. Gangolfsberg (Kloster)". Nach dem Abstieg kehren wir in unserer Heckenwirtschaft ein, trinken noch einen guten Schoppen Wein und essen eine wohlverdiente Häckerbrotzeit . 2 Routen: a) "Burg Zabelstein" 8 km b) Alte Probstei "St. Gangolf", Abstecher zum "Taufbrunn", "Burg Scherenberg" 12 km Dauer: 4 Std. Preis: 17,- € / Person Zeitpunkt: Mai bis August & November 20 - 60 Personen
Neues von Winzerhof

Kontakt

Winzerhof Udo & Bettina Vogt Scherenbergstraße 41 Oberschwappach 97478 Knetzgau Tel. 09527 / 650 Mobil & WhatsApp: 0178 / 6280428 Mail: udo@udos-heckenwirtschaft.de

Liebe Gäste,

unsere Heckenwirtschaft befindet sich im Augenblick in der

„Winterruhe“!

Wir öffnen wieder im nächste Jahr ab 5. März 2020

Wir wünschen Euch eine schöne Winterzeit - und bleibt alle

gesund!

Anfragen nehmen wir gerne telefonisch an (auch WhatsApp)

oder per Mail direkt hier:

udo@udos-heckenwirtschaft.de

Udos Winzerkalender

Unser Heimatort Oberschwappach hat eine eigene Internetseite. Hier erfahrt ihr alles Wissenswerte und Aktuelle über Oberschwappach. Unbedingt mal reinklicken!
Das Abt-Degen-Weintal ist ein Zusammenschluß der Winzer am Oberen Maintal. Unser Betrieb gehört selbstverständlich ebenfalls dazu.
In Natürlich von hier sind Gastronomen vereint, die ihre Produkte, die sie in ihrer Küche verarbeiten, - direkt aus der Region (Landkreis Haßberge) Unser Betrieb gehört ebenfalls dazu.
Der Brauerei-Gasthof "Zum Grünen Baum" in Theinheim, ist zum einen, die "kleinste Brauerei Frankens und zum anderen, ein Gasthof mit hervorragender Küche. Der Chef kocht hier selbst, mit Produkten aus der Region und bezieht von uns, zwei Weinsorten. Im Gegenzug gibt's bei uns sein gutes Bayer-Bier
Das Schloßrestaurant "Zeitlos" ist ein Lokal im Schloß Oberschwappach. Ein junges Team bietet typisch fränkische Gerichte mit viel Raffinesse an. Egal ob "Familienfeiern", "Hochzeiten" oder "Betriebsfeiern", oder einfach mal einkehren - Zeitlos ist hier die richtige Adresse. Wir beliefern das "Schloßrestaurant ZEITLOS" mit Silvaner als Schoppenwein . Bei unseren Erlebnisprogramm besteht immer die Möglichkeit, mit der Gruppe vorher im Restaurant essen zu gehen. Wir organisieren das gerne für Euch. Auch ein komplettes Tagesprogramm ist hier möglich.
Schwarzer Fürst Schwarzer Fürst SeccUdo Rose SeccUdo Blanc

Unsere Weißweine sind Silvaner, Müller Thurgau und

Bacchus der Lagen Oberschwappacher Sommertal,

Donnersdorfer Falkenberg und Traustadter Falkenberg

Der Rotling ist eine Mischung aus Müller Thurgau und

Dornfelder Trauben. Beide Reben wachsen zusammen

in einem Weinberg im Oberschwappacher Sommertal

und werden auch gemeinsam geerntet und ausgebaut.

Unsere Rotweine der Reben Cabernet Dorsa und Regent wachsen in der Lage Oberschwappacher Sommertal.
Seccudo Ein spritziger Genuss aus Müller-Thurgau oder Rotling
Weinpreisliste und genaue Infos zum Angebot findest du hier
Links

Volker Krieger ist alle Jahre in der Vegetationszeit - also dann wenn in

der Natur alles wächst und gedeiht - bei uns in der Gemeinde, mit der

Pilgerkirche unterwegs.

Wenn ihr die Pilgerkirche irgendwo stehen seht, einfach mal auf ein

Gespräch vorbeischauen.

Interesse geweckt? Dann klickt mal auf diese Seite.

Besonders empfehlenswert!

Impressum
Haftung für Inhalte Als Diensteanbieter sind wir gemäß § 7 Abs.1 TMG für eigene Inhalte auf diesen Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Nach §§ 8 bis 10 TMG sind wir als Diensteanbieter jedoch nicht verpflichtet, übermittelte oder gespeicherte fremde Informationen zu überwachen oder nach Umständen zu forschen, die auf eine rechtswidrige Tätigkeit hinweisen. Verpflichtungen zur Entfernung oder Sperrung der Nutzung von Informationen nach den allgemeinen Gesetzen bleiben hiervon unberührt. Eine diesbezügliche Haftung ist jedoch erst ab dem Zeitpunkt der Kenntnis einer konkreten Rechtsverletzung möglich. Bei Bekanntwerden von entsprechenden Rechtsverletzungen werden wir diese Inhalte umgehend entfernen. Haftung für Links Unser Angebot enthält Links zu externen Websites Dritter, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar. Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Links umgehend entfernen. Urheberrecht Die durch die Seitenbetreiber erstellten Inhalte und Werke auf diesen Seiten unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedürfen der schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Autors bzw. Erstellers. Downloads und Kopien dieser Seite sind nur für den privaten, nicht kommerziellen Gebrauch gestattet. Soweit die Inhalte auf dieser Seite nicht vom Betreiber erstellt wurden, werden die Urheberrechte Dritter beachtet. Insbesondere werden Inhalte Dritter als solche gekennzeichnet. Sollten Sie trotzdem auf eine Urheberrechtsverletzung aufmerksam werden, bitten wir um einen entsprechenden Hinweis. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Inhalte umgehend entfernen.
Winzerhof Udo & Bettina Vogt Scherenbergstraße 41 Oberschwappach 97478 Knetzgau Tel. 09527 / 650 Mobil: 0178 / 6280428 Mail: udo@udos-heckenwirtschaft.de

Alle Fotos und Texte unterliegen dem Urheberrecht

Fotos: Oberreuther und Privat

Gestaltung und Webdesign Michael Dörner

Letzte Aktualisierung 28. Oktober 2020
Freie Termine findet Ihr auf Udos Winzerkalender
Freie Termine findet Ihr auf Udos Winzerkalender
Möchtet Ihr nach unseren Aktivitäten, gerne Übernacht bleiben, ist diese Pension genau das richtige. Gleich im Nachbarort Eschenau (2 km Entfernung)
Wir versenden auch unsere Weine gegen Vorkasse in 12er Versandkartons. Kosten für Verpackung & Versand: 12,- € / Karton -Bestellung einfach formlos - per Mail (genaue Anschrift nicht vergessen)
Unser Heimatort Oberschwappach hat eine eigene Internetseite. Hier erfahrt ihr alles Wissenswerte und Aktuelle über Oberschwappach. Unbedingt mal reinklicken!
Lieber Gast! Ein herzliches "Gott zum Gruße" auf unserem Winzerhof im ABT DEGEN WEINTAL. Wir hoffen, daß Du hier ein paar vergnügte Stunden bei guter Brotzeit und Trockenen Steigerwälder Frankenwein verbringst. Doch nicht nur Essen und Trinken warten hier auf Dich, sondern auch ein herrliches Erlebnisprogramm. Schau dich auf unserer Seite um. Wir bieten viele Unternehmungen an. Da ist bestimmt das richtige für Dich dabei Viel Spaß wünscht: Udo und Bettina Vogt

Willkommen

Unser Wein

Frankenwein

ist

der

klassische

trockene

Wein

in Deutschland.

Weine

aus

Franken,

die

weniger

als

4g

Restzucker

aufweisen,

dürfen

als

TROCKEN

bezeichnet

werden.

Völlig

durchgegorene

Weine

haben

keinerlei

Restzucker.

Diese

Weine

werden

oft

mit

unvergorenem,

sterilisiertem

Traubenmost

bis

zur

erlaubten

Grenze

nachgesüßt.

Wir

praktizieren

diese

Vorgehensweise

nicht

und

belassen

die

Weine

nach

der

alkoholischen

Gärung

so

wie

sie

sind.

Da

manche

Weine

nicht

restlos

durchgären,

kann

es

zu

Restzuckerwerten

von

0,1g

bis

1,5g

kommen.

Unsere

Weine

sind

Landweine

-

aus

gutem

Grund.

Es

gibt

drei

Gründe,

weshalb

ein

Wein

auf

dem

Etikett die Bezeichnung Landwein trägt.

1. Der Wein hat weniger als 63° Öchsle.

2.

Er

hat

die

Qualitätsweinprüfung

nicht

bestanden.

3.

Er

wurde

nicht

zur

Qualitätsweinprüfung

angestellt.

Seit

dem

Jahr

2000

stellen

wir

unsere

Weine

nicht

mehr

zur

Qualitätsweinprüfung

an.

Der

Grund

war

der

Trend

der

Weinprüfstelle

weg

von

wirklich

trocken

ausgebauten

Weinen.

Unsere

Kunden

sind

aber

Liebhaber

und

Kenner

der

echt

trockenen

Weine.

Diese

Kunden

wollen

wir

zufrieden

stellen

auch

ohne

Qualitätsweinprüfung.

Leider

dürfen

wir

unsere

Öchslequalitäten

nicht

auf

das

Landweinetikett

schreiben.

Wir

haben

es

Ihnen

leicht

gemacht,

die

vorhandene

Qualität,

die

weiterhin

in

einem

amtlich

anerkannten

Labor

analysiert

wird,

festzustellen.

Am

unteren

Etikettenrand

sehen

Sie

eine

Anzahl

Trauben.

Sie

verraten,

ein

wenig

verschlüsselt,

die

eigentliche

Qualität unseres Weines.

Zu Ihrer Orientierung haben wir eine

Klassifizierungshilfe.

63° bis 79° Öchsle Mindestmostgewicht für

Qualitätswein

80° bis 89° Öchsle Mindestmostgewicht

für Kabinett

ab 90° Öchsle Mindestmostgewicht für

Spätlese

ab 100° Öchsle Mindestmostgewicht für

Auslese

Wein ist Vertrauen!

Wer mich und meine Familie kennt, weiß damit

umzugehen.

Ihr Winzerhof

Familie

Udo und Bettina Vogt

Weinsortiment

Heckenwirtschaft

Hier kannst Du sechzehn Wochen im Jahr preisgünstig hofeigene Hausmacher essen, sowie selbstausgebauten trockenen Steigerwälder Frankenwein der Lagen „Oberschwappacher Sommertal“, „Traustadter Falkenberg“, sowie „Donnersdorfer Falkenberg“ trinken. Unser Betrieb ist Mitglied in „Natürlich von hier" - einer Kooperation von Direktvermarktern und Gastronomen. Mehr dazu erfährst Du in unserer „Linkseite“ - NATÜRLICH VON HIER Wichtig! In Heckenwirtschaften geht es oft recht eng zu (40 Sitzplätze). Man sitzt in der Regel nie alleine am Tisch - immer in „bester Gesellschaft“. Bettinas Speisekarte Unsere Heckenwirtschaft ist in den Monaten März - April (8 Wochen ab 1. Freitag im März) sowie September - Oktober (8 Wochen ab 1. Freitag im September) GEÖFFNET Öffnungszeiten: Freitag ab 18°° Uhr Samstag ab 17°° Uhr Sonntag ab 15°° Uhr Montag ab 18°° Uhr
Wöchentlich, am Donnerstag & Freitag ab 17°° Uhr veranstalten wir in unserem Hof einen Grillabend. Es gibt „Winzerrippli“ (Spareribs) auf dem Holzkohlegrill mit gemischtem Salat – sowie Bratwürste und Steaks. Hauseigene Brotzeiten werden ebenfalls angeboten. Es findet bei jedem Wetter statt Erster Termin: Donnerstag, 4. Juni 2020 Letzter Termin: Freitag, 28. August 2020 Wir freuen uns auf Euer kommen
Unser Hofschoppenfest in Oberschwappach 13. bis 15. Juni 2020 wegen Corona - ABGESAGT! trockene Eigenbauweine, hauseigene Brotzeiten ofenfrische Brezeln, Flammkuchen, Blaue Zipfel Udo'sTaverne - mit Secco-Mixgetränke Beginn: Samstag ab 17°° Uhr Sonntag ab 14°° Uhr Montag ab 17°° Uhr am Sonntag ab 14°° Uhr kostenlose Kutschfahrten in die Weinberge und Ausschank in der Weinbergshütte
Waldwanderung zu den Burgruinen um Oberschwappach Wir wandern zu den Ruinen auf denBergen um Oberschwappach. Auf halben Weg halten wir Rast in einer Waldschutz-hütte, wo eine kleine Stärkung auf uns wartet. Anschließend geht es weiter zu den Ruinen der "Burg Zabelstein" der "Burg Scherenberg" und der "Alten Probstei St. Gangolfsberg (Kloster)". Nach dem Abstieg kehren wir in unserer Heckenwirtschaft ein, trinken noch einen guten Schoppen Wein und essen eine wohlverdiente Häckerbrotzeit . 2 Routen: a) "Burg Zabelstein" 8 km b) Alte Probstei "St. Gangolf", Abstecher zum "Taufbrunn", "Burg Scherenberg" 12 km Dauer: 4 Std. Preis: 17,- € / Person Zeitpunkt: Mai bis August & November 20 - 60 Personen

Erlebnisprogramm

Hofschoppenfest

Grillabend

Trockener vom Steigerwald

Udos Winzerkalender

Neues von Winzerhof

Liebe Gäste,

unsere Heckenwirtschaft befindet

sich im Augenblick in der

„Winterruhe“!

Wir öffnen wieder im nächste

Jahr ab 5. März 2020

Wir wünschen Euch eine schöne

Winterzeit - und bleibt alle

gesund!

Kontakt

Winzerhof Udo & Bettina Vogt Scherenbergstraße 41 Oberschwappach 97478 Knetzgau Tel. 09527 / 650 Mobil & WhatsApp: 0178 / 6280428 Mail: udo@udos-heckenwirtschaft.de

Anfragen nehmen wir gerne

telefonisch an (auch WhatsApp)

oder per Mail direkt hier:

udo@udos-heckenwirtschaft.de

Das Abt-Degen-Weintal ist ein Zusammenschluß der Winzer am Oberen Maintal. Unser Betrieb gehört selbstverständlich ebenfalls dazu.
In Natürlich von hier sind Gastronomen vereint, die ihre Produkte, die sie in ihrer Küche verarbeiten, - direkt aus der Region (Landkreis Haßberge) Unser Betrieb gehört ebenfalls dazu.

Links

Der Brauerei-Gasthof "Zum Grünen Baum" in Theinheim, ist zum einen, die "kleinste Brauerei Frankens und zum anderen, ein Gasthof mit hervorragender Küche. Der Chef kocht hier selbst, mit Produkten aus der Region und bezieht von uns, zwei Weinsorten. Im Gegenzug gibt's bei uns sein gutes Bayer-Bier
Das Schloßrestaurant "Zeitlos" ist ein Lokal im Schloß Oberschwappach. Ein junges Team bietet typisch fränkische Gerichte mit viel Raffinesse an. Egal ob "Familienfeiern", "Hochzeiten" oder "Betriebsfeiern", oder einfach mal einkehren - Zeitlos ist hier die richtige Adresse. Wir beliefern das "Schloßrestaurant ZEITLOS" mit Silvaner als Schoppenwein . Bei unseren Erlebnisprogramm besteht immer die Möglichkeit, mit der Gruppe vorher im Restaurant essen zu gehen. Wir organisieren das gerne für Euch. Auch ein komplettes Tagesprogramm ist hier möglich.

Volker Krieger ist alle Jahre in der

Vegetationszeit - also dann wenn

in der Natur alles wächst und

gedeiht - bei uns in der

Gemeinde, mit der Pilgerkirche

unterwegs.

Wenn ihr die Pilgerkirche irgendwo stehen seht,

einfach mal auf ein Gespräch vorbeischauen.

Interesse geweckt? Dann klickt mal auf diese Seite.

Besonders empfehlenswert!

Schwarzer Fürst Schwarzer Fürst SeccUdo Rose SeccUdo Blanc

Unsere Weißweine sind Silvaner, Müller Thurgau

und Bacchus der Lagen Oberschwappacher

Sommertal, Donnersdorfer Falkenberg und

Traustadter Falkenberg

Der Rotling ist eine Mischung aus Müller Thurgau

und Dornfelder Trauben. Beide Reben wachsen

zusammen in einem Weinberg im

Oberschwappacher Sommertal und werden auch

gemeinsam geerntet und ausgebaut.

Unsere Rotweine der Reben Cabernet Dorsa und Regent wachsen in der Lage Oberschwappacher Sommertal.
Seccudo Ein spritziger Genuss aus Müller-Thurgau oder Rotling
Weinpreisliste und genaue Infos zum Angebot findest du hier
Impressum
Haftung für Inhalte Als Diensteanbieter sind wir gemäß § 7 Abs.1 TMG für eigene Inhalte auf diesen Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Nach §§ 8 bis 10 TMG sind wir als Diensteanbieter jedoch nicht verpflichtet, übermittelte oder gespeicherte fremde Informationen zu überwachen oder nach Umständen zu forschen, die auf eine rechtswidrige Tätigkeit hinweisen. Verpflichtungen zur Entfernung oder Sperrung der Nutzung von Informationen nach den allgemeinen Gesetzen bleiben hiervon unberührt. Eine diesbezügliche Haftung ist jedoch erst ab dem Zeitpunkt der Kenntnis einer konkreten Rechtsverletzung möglich. Bei Bekanntwerden von entsprechenden Rechtsverletzungen werden wir diese Inhalte umgehend entfernen. Haftung für Links Unser Angebot enthält Links zu externen Websites Dritter, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar. Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Links umgehend entfernen. Urheberrecht Die durch die Seitenbetreiber erstellten Inhalte und Werke auf diesen Seiten unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedürfen der schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Autors bzw. Erstellers. Downloads und Kopien dieser Seite sind nur für den privaten, nicht kommerziellen Gebrauch gestattet. Soweit die Inhalte auf dieser Seite nicht vom Betreiber erstellt wurden, werden die Urheberrechte Dritter beachtet. Insbesondere werden Inhalte Dritter als solche gekennzeichnet. Sollten Sie trotzdem auf eine Urheberrechtsverletzung aufmerksam werden, bitten wir um einen entsprechenden Hinweis. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Inhalte umgehend entfernen.

Weinbergwanderung mit Weinprobe

und Häckerbrotzeit

Wir wandern zu unserem Weinberg im "Oberschwappacher Sommertal", Dort machen wir in unserer Weinbergshütte Rast. Im Weinberg erzähle ich Wissenswertes über den Weinanbau an den Ausläufern des Steigerwaldes, sowie über die Arbeit im Weinberg. Für den Durst haben wir der Jahreszeit entsprechend immer etwas dabei. Anschließend laufen wir zum Hof zurück und steigen ab in den Weinkeller. Im alten Gewölbe stoßen wir mit einem frischen, prickelnden SeccUdo an. Danach erleben wir in unserer Heckenwirtschaft eine gesellige Weinprobe (6 Proben), in der ich Wissenswertes über den Weinausbau erzähle. Während der Weinprobe servieren wir eine deftige "Häckerbrotzeit". Dauer: 4 Std. Preis: 25,- € / Person Zeitpunkt: Mai bis August & November ab 20 Personen
Winzerhof Udo & Bettina Vogt Scherenbergstraße 41 Oberschwappach 97478 Knetzgau Tel. 09527 / 650 Mobil: 0178 / 6280428 Mail: udo@udos-heckenwirtschaft.de

Alle Fotos und Texte unterliegen dem Urheberrecht

Fotos: Oberreuther und Privat

Gestaltung und Webdesign Michael Dörner

Letzte Aktualisierung 28. Oktober 2020
Freie Termine in Udos Winzerkalender ersichtlich.
Freie Termine in Udos Winzerkalender ersichtlich.
Möchtet Ihr nach unseren Aktivitäten, gerne Übernacht bleiben, ist diese Pension genau das richtige. Gleich im Nachbarort Eschenau (2 km Entfernung)
Weinversand in 12er Karton - Bestellung per Mail